Ein Lädele mit vielen kleinen Blickfängen (im Kärdle 2018)

Ich sehe was, was Du nicht siehst – wer das Spiel aus Kindertagen bei Florian Wagenbrenner machen möchte, wird kläglich verlieren. Denn bei Würzburgs besonderem Optiker gibt es alles rund um gutes und scharfes (Aus-)Sehen.

Hereinspaziert ins Brillenparadies
Betritt man das ehemalige Antiquariat in der Bronnbachergasse 37 sieht, spürt und hört man sogar den ausgefallenen Charme vom Lädele. Denn am Eingang wird man nicht nur besonders herzlich von Florian und seiner Mutter begrüßt, sondern auch vom Läuten der alten Ladenglocke, die einem signalisiert, im Brillen-Paradies angekommen zu sein. Anders kann man die wundervoll gestaltete Brillenwand mit den vielen kleinen Blickfängen nicht passender beschreiben. Hier gibt es Brillenmodelle von individuellen Marken, in unterschiedlichsten Größen und für jede Gesichtsform.
Ob auf Messen, in Modemetropolen oder bei einem Wochenendtrip – Florian hält immer die Augen nach den neuesten Trends und Marken offen und hat im Lädele nur, was er sich auch selbst aufsetzen würde. Genau diese breit gefächerte Auswahl an Nasen-Schmuckstücken schätzen auch seine Kunden. Ob rosé-goldene Kinderbrille, Kontaktlinsen für den nächsten Sporturlaub oder sich die von Florian restaurierten Möbel anzuschauen – hier fühlt man sich wohl und wird individuell beraten.

Wie sich aus Bewunderung die Selbstständigkeit entwickelte
„Meine Mutter ist gelernte Optikerin“, sagt Florian. „ Sie kam damals von der Arbeit immer gut gelaunt nach Hause, was ich bewundert habe. Und das wollte ich auch.“. So erlernte auch Florian den Beruf des Optikers und erfüllte sich am 21.01.2017 den Traum der Selbstständigkeit. Seitdem schmückt er und seine Mutter die Gesichter der Würzburger mit wundervollen Brillen.

Wer also auf der Suche nach einer neuen Brille ist, leicht verschwommen sieht oder einfach nur das Lädele bei einer Afri-Cola kennenlernen möchte: einfach vorbeischauen!

Optik Wagenbrenner Kartenausschnitte
Klick auf’s Bild um zur interaktiven Karte zu gelangen

Brillen aus aller Welt

Bei Florian gibt es Brillen aus aller Welt. „Eine besonders breite Auswahl haben wir von der Marke Etnia Barcelona aus Katalonien“, erklärt Florian. Aber auch die sehr junge Marke Düsseldorf-Eye-Wear gibt es im Würzburger Lädele.

Hier geht´s zu Optik Wagenbrenner:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Nach dem Absenden erscheint Dein Kommentar nicht sofort. Er wird von unserer Redaktion geprüft und danach erst freigeschaltet. Das kann bis zu einem Tag dauern. Danke für Dein Verständnis.